Hackerangriff

Hackerangriff auf unsere Schulhomepage

In den Faschingsferien wurde durch einen massiven Hackerangriff unsere Schulhomepage in großen Teilen zerstört. Die mühevolle Arbeit unserer ehrenamtlichen Webmasterin Angela Hilger in den vergangenen Jahren (neue Schulhomepage seit 2009!) schien anfangs unwiederbringlich verloren. Es gibt nämlich keine lokale Kopie der Website.

Zum Glück gelang es jedoch einem Mitarbeiter des Servers, auf dem die Schulhomepage gehostet ist, große Teile wiederherzustellen. Unsere Webmasterin muss nun jedoch jede einzelne Seite korrigieren bzw. weitgehend neu gestalten. Das ist natürlich eine sehr zeitraubende Aufgabe, die sie neben ihrem eigentlichen "Job" als Lehrerin und Rektorin erfüllen muss ...