Antolin-Lesekönige

Am 26.7.2016 kürten wir unsere fleißigsten Leserinnen und Leser beim Internet-Leseprojekt Antolin zu "Lesekönigen".

Wie jedes Jahr zählte unsere Rektorin auch heuer wieder jeden Monat alle bei "Antolin" bewerteten Bücher unserer Klassen zusammen.  Der Bücherwurm in der Aula zeigte jeweils die Gesamtzahl der gelesenen Bücher und wurde dadurch in jedem Monat ein Stückchen länger. "Schaffen wir 2000 Bücher?" war unser Ziel für dieses Schuljahr. Und - welch gutes Ergebnis! - die Silva-Kinder schafften es, sie machten  zu 2143 Büchern ein Quiz.

Alle Kinder, die mindestens 20 Bücher eingegeben und über 1000 Punkte erreicht hatten, wurden am Ende des Schuljahrs 2015/16 unsere Lesekönige. Sie erhielten bei unserer kleinen Feier in der Aula von der Rektorin Angela Hilger ein dickes Lob und einen Riesenapplaus von Mitschülern und Lehrkräften. Natürlich gab es für jede Lesekönigin und jeden Lesekönig noch eine Antolin-Urkunde und dazu zwei kleine Geschenke. Paul (Klasse 2 b) hatte mit 262 Büchern genau 100 Bücher mehr gelesen als Katharina (Klasse 3 a), die zweitfleißigste Lesekönigin und erhielt den Titel "Lesekaiser" verliehen. Ein besonderes Lob erhielt auch Benedikt (Klasse 1 a), der als Erstklässler und damit Leseanfänger schon ganze 68 Bücher bei Antolin eingegeben hatte.

Wir gratulieren allen Leseratten und Bücherwürmern, die sich das ganze Jahr über mit dem Lesen beschäftigten und bei Antolin ihre gelesenen Bücher bewertet haben.

Hier sind die Listen mit den stolzen Ergebnissen:

 Lesekoenige 2016 Buecher   Lesekoenige 2016 Punkte

Und hier sind die Leseköniginnen und Lesekönige - ganz vorne der Lesekaiser:

Antolin Koenige1  Antolin Koenige2

Auf der Säule im Hintergrund ist der Bücherwurm zu sehen.