speed4

"speed4"-Schulmeisterschaft: Die Kinder der Silva-Grundschule geben „Speed"
parcours (Bild: speed4-Homepage)

Am Dienstag, dem 24. Juni 2014 starteten die Kinder unserer Schule gleich mit einem Sportkracher in die letzten fünf Schulwochen des laufenden Schuljahres - die "speed4"-Schulmeisterschaft war angesagt!
(Bitte Fotos zum Vergrößern anklicken!)

speed4 betreuer speed4 0 speed4 1
die Betreuer die Technik-
Zentrale
Einführungsinformationen für alle

So war in der Turnhalle ein Laufparcours aufgebaut, den man nicht alle Tage so erlebt. Der Weg an sich war nicht neu, aber die Art und Weise ihn zu durchlaufen, ließ so manch offenen Mund nicht wieder zugehen: Ein computergesteuertes Lichtschrankensystem wartete auf jede Klasse. Dies war in der Lage, die Läufe der Kinder genau zu messen. So erhielt jedes Kind nach jedem Durchlauf (Richtungsvorgabe nach Ampellicht: 6m geradeaus, Wendemarke, Rückweg im Slalom) eine Laufzeitübersicht in Form eines Papier-Bons mit individuellen Einzelheiten zu Reaktion, Beschleunigung, Wende und Slalom-Rücklauf sowie Gesamtzeit.

speed4 2 speed4 4

Das Ziel der Aktion war es, durch einfaches Lernverhalten (Konzentration beim Start, angemessenes Abbremsen vor der Wende, Laufen einer möglichste engen Linie zwischen den Pylonen) Verbesserungen von Lauf zu Lauf zu erzielen. Die Kinder konnten in ihrer Schulstunde so oft laufen wie sie wollten. Angeregt durch das Sammeln der ausgedruckten Bons, ließ sich da keiner lumpen. Und so wurde fleißig gesammelt – frei nach dem Motto: Nicht der Beste gewinnt, sondern nur, wer sein Bestes gibt!

speed4 5 speed4 6 speed4 7
Mal sehen, wer am Samstag, dem 28. Juni dann ab 11 Uhr beim (freiwilligen) Aufeinandertreffen aller Schüler, dem großen Stadtfinale der REWE Speed4 Meisterschaft 2014 in Parsdorf vor den Augen der eigenen Familie noch mal zulegen und damit seine Leistung steigern kann. Sicher ist nur: Wer zu diesem Finale kommt, kann seine gesammelten Bons in Preise, Urkunden und Erinnerungsmedaillen umtauschen. Das sollte doch Anreiz genug sein, oder?

speed4 8 speed4 9
beim Abschlussgespräch Freude über die Spielekiste

Vielen Dank daher an all die Sponsoren, die uns dieses tolle und supernette Speed4Team in Form von Kristian, Luisa und Marlene erst ermöglicht und auch der Schule eine große Kiste Pausenspiele zur Verfügung gestellt haben.

Wir freuen uns schon darauf, nächstes Jahr vielleicht wieder mitmachen zu dürfen!

Iris Hess, Lehrerin der 3b und Sportwartin