Vorlesetag

Bücherwürmer und Leseratten schwärmen aus


Lesen beflügelt unsere Fantasie und entführt uns in eine andere Welt. Es ist uns wichtig, unsere Schülerinnen und Schüler für das Lesen zu begeistern. Deshalb nahm die Silva-Grundschule 15. November 2019 wieder am bundesweiten Vorlesetag teil. Es gab Vorlesestationen sowohl in der Schule als auch in Kirchheimer Geschäften und Einrichtungen.
Auch Herr Bürgermeister Böltl nahm sich Zeit und kam extra, um Zweitklässlern vorzulesen. Unsere kürzlich verabschiedete Lehrerin Frau Voigt stattete ihrer ehemaligen Klasse anlässlich des Vorlesetages einen Besuch ab. Drittklässler lasen Erstklässlern vor und auch Eltern beteiligten sich an der Vorleseaktion.

4Vorlesetag

Außenstationen waren in diesem Jahr das Umweltamt, die Gemeindebücherei, die Heimstettener Feuerwehr, der Sportverein Heimstetten, das Seniorenzentrum, der Kindergarten St. Franziskus, das Gymnasium Kirchheim, der Gasthof Eberle, die Kletterhalle, der Bücherwurm und die Autorin Ursula Wieland.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die sich beim Vorlesetag engagiert haben, sowie an Frau Gebauer für die Organisation!

Christine Sarkar